Rückbildungsgymnastik

 

 

Vor der Geburt haben die Schwangerschaftshormone alles auf „Weite und Öffnen“ gestellt: Muskulatur, Knorpel, Sehnen, Gefäße und Haut. Nach der Geburt fallen diese Hormone weg und der Körper stellt sich innerhalb von 9 Monaten wieder auf den ursprünglichen Zustand um.
In meinen Rückbildungskursen vermittele ich Ihnen die Wahrnehmung Ihres Beckenbodens. Sie lernen ihn zu kräftigen und mit ihm zu spielen.
Dazu kommen Stärkung der unteren Bauch- und Rückenmuskeln, Lockerung und Dehnung des Schultergürtels, Stärkung und Aufstellung des Fußgewölbes und eine beckenbodenschonende Haltung beim Heben und Bewegen im Alltag und Sport.
Die Übungen gibt es häufig in zwei Varianten für Anfänger und Sportlerinnen, sodass jede in der Gruppe Freude u Erfolg hat. Im Schnitt beginnen die Frauen ca 8 Wochen nach der Geburt mit einem Kurs.

 

 

Termine

  • Donnerstags 10:00 Uhr – 11:15 Uhr mit Babies
  • 24.01.2019 - 14.03.2019
  • 28.03.2019 – 23.05.2019 (nicht am 18.04.2019)
  • Montags 20:00 Uhr – 21:15 Uhr ohne Babies
  • 18.02.2019 – 08.04.2019
  • 15.04.2019 – 17.06.2019 (nicht am 22.04.19)

 

 

Kosten

Die gesetzlichen Krankenkassen und die meisten Privatversicherungen übernehmen die Kosten für Ihren Rückbildungskurs, wenn Sie ihn innerhalb von 9 Monaten nach der Geburt abschließen.

 

 

Für eine Anmeldung verwenden Sie gerne das Kontaktformular.